Net Neutrality and Public Service Broadcasting (from the archives)

NetNeutralWorld

Quelle: screenshot

The following analysis was originally published on EBU’s EBUZZ platform in May 2013, shortly after German Telekom announced plans to end unlimited flatrates on DSL. Thus goaded, I started to think about possible relations and consequences for public service broadcasters – and their audience….

It stirred some discussion and activities within the broadcasting community. But unfortunately, the article is no longer available on the net, as EBU apparently has  a fairly short MDD (minimum durability date) for reasons whatsoever. Therefore I put it up here again. Eventhough I amended and marked some things to make it clear: This is 2013! – please consider it being „historic“ in many other respects, too – evenmore in the light of the recent decision of European Parliament to enable an internet, with rules, that…

„….will threaten innovation, free speech and privacy, and compromise Europe’s ability to lead in the digital economy“ (Tim Berners-Lee)

Weiterlesen

Radio und Hifi: 90 Jahre guter Ton

Loewe-OE333-sw

Quelle: wb

Es wird ein bisschen vergessen. Aber eigentlich feiern wir gerade 90 Jahre öffentlicher Rundfunk in Deutschland. Das Radio hat auch die Entwicklung der Audiotechnik vorangetrieben. Aufnahme, Verbreitung und Wiedergabe sind heute enorm perfektioniert. Ein Rückblick auf Geschichte, Bestandsaufnahme der Gegenwart und Ausblick auf Zukunft des Mediums.

Weiterlesen

photo by: dogulove

Ein paar Irrtümer über Digitalradio – die zu korrigieren sind

White-Pure-Klassik

Quelle: wb

Vor bald 20 Jahren wurde das Digitalradio-Zeitalter gestartet – zur gleichen Zeit als auch das Internet zu einem Massenmedium wurde. Jetzt kommt allmählich Schwung rein. Alle mühen sich, damit das Radio nicht als „analoge Insel“ in einer digitalisierten Welt zurück bleibt. Höchste Zeit also, mit ein paar Gemeinplätzen, Irrtümern und Kommunikationsfehlern aufzuräumen….

Weiterlesen

40 Jahre Kunstkopfstereofonie – Vergangenheit mit Zukunft?


Produktion-Demolition-2b

Quelle: BR Historisches Archiv

Vor 40 Jahren wurde mit „Demolition“ die Kunstkopfstereophonie im Radio eingeführt. Das Hörfunkprogramm Bayern2 des BR wiederholt aus diesem Anlass diesen spannenden und packend umgesetzte Science-Fiction-Krimi am 14. Dezember um 15:05.

In den 80er Jahren schwand dann das Interesse an der Technik. Jetzt aber wird sie wieder interessant: Die Digitaltechnik ermöglicht heute neue Ansätze, das Raumklangerlebnis via Kopfhörer zur transportieren. Aber vor allem: Hörgewohnheiten und Mediennutzung bieten jetzt bessere Voraussetzungen …

Mais oui: Multicanal et Binaural! – FISM 2013 bei Radio France Paris

Baustelle Maison der Radio France

Quelle: wb

Das Maison de Radio France feiert dieser Tage seinen 50. Geburtstag – und wird kräftig renoviert. Baulich: mit einem neuer Konzertsaal und neuen Studios. Technisch: mit der Einführung des Digital Radios. Inhaltlich: mit neuen Ideen und Projekten. Dabei legen die Franzosen auch viel Wert auf den Klang der Zunkunft: Surround Sound und Binaural. Das 16. Forum International du Son Multicanal (FISM) bei Radio France präsentierte neueste Technikentwicklungen und viele tolle Klangerlebnisse….

 

Weiterlesen